Toller Start ins neue Wettkampfjahr

Am 1. April 2017 fand die Landesmeisterschaft für die A-Klasse, sowie WENA und Breitensport in der Sportschule in Bad Blankenburg statt. Wir mussten uns an geänderte Regularien und Bestimmungen anpassen. Für die neue Periode 2017 – 2020 gibt es einen geänderten Code of Points und geänderte Wertungsrichtlinien. Es wird nun mehr Wert auf die Sauberkeit der Elemente gelegt. Die Schwierigkeit der Elemente rückt etwas in den Hintergrund, ist dennoch sehr gefragt.

Unsere Mannschaft reiste mit vielen neuen Formationen nach Bad Blankenburg. Darunter auch Mädchen, die ihren ersten Akrobatik-Wettkampf überhaupt hatten.

In der Klasse A1 erturnten sich Anneli, Vivien und Lara einen guten 4. Platz. Auch Marlene und Selma in der B-Klasse bis 14 Jahren konnten den 4. Platz für sich entscheiden. Hier fehlten nur 0,3Punkte zu Platz 3.

In der B-Klasse ab 14 Jahren kam die neu gegründete Gruppe Mathilde und Antonia ebenfalls auf Platz 4.

Unsere Mädels in der Klasse A2 Charlene, Moana und Stella zeigten eine sehr saubere und sichere Kür. Sie wurden mit Platz 2 belohnt.

In der A-Klasse zeigten Alisa und Nele als Schülerpaar eine Balance- sowie Dynamikübung. Die gute Balance-Übung wurde mit einer Silbermedaille belohnt. Hier fehlten nur 0,25 Punkte zu Platz 1. In der Dynamikwertung erreichten sie Platz 4.

Die Junioren-Dreier Franzi, Josi und Vanessa erreichten in der Balance-Übung den 2. Platz. Die neue Choreografie kam beim Publikum und den Kampfrichtern gut an. Wir gratulieren allen Sportlerinnen und ihren Trainern für die guten Leistungen.

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.